Eine Chance für die Natur und für DICH!

Langsam steht alles Still! Und die Welt dreht sich gefühlt langsamer.

 

 

Corona hat das „normale“ Leben schnell und in gewisser Weise plötzlich zum Erliegen gebracht.

 

Wer hätte gedacht, dass so etwas jemals passieren wird? – mit diesen Auswirkungen!

 

 

 

Ganz ehrlich, für die Natur ist es super. Jetzt hat sie einen kurzen Augenblick erhalten sich zu erholen, um sich etwas zu regenerieren. – Vielleicht wurde auch von der Natur selbst dieser Resett-Knopf gedrückt.

 

 

Wer weiß?

 

 

Schau einmal nach draußen wie klar und frisch die Luft ist und welch eine Ruhe herrscht.

 

 

Nun sind wir alle gezwungen langsamer zu leben! – Zu entschleunigen, um unser Streben immer schneller und besser zu sein, zu stoppen und zu überdenken.

 

Wir können die Natur viel intensiver erleben – auch wenn wir nur allein (mit unserem Partner) nach draußen dürfen – aber durch diese, uns nun auferlegte Entschleunigung, können wir unsere Umwelt doch wirklicher und bewusster erleben.

 

 

Lasst uns diese Entschleunigung, dieses neue Gefühl nicht immer gehetzt und gestresst zu sein, diese uns auferlegte Ruhe als eine Chance für etwas NEUES sehen und nutzen!

 

Jetzt ist die Zeit gekommen um all die Dinge, die wir vielleicht aus früheren Zeiten vergessen haben, neu zu entdecken und zu (er)leben. Was hast du früher gern getan als du dafür noch Zeit hattest, als du noch unbedarft warst.

 

Fang an und lass es aufleben. Versuche aus dem auferlegten Kontaktverbot etwas positives für dich zu gewinnen.

 

 

 

Was du jetzt, in dieser Zeit, auch überlegen bzw. überdenken kannst, ist, ob du wirklich glücklich und erfüllt bist.

 

 

Was hast du bis heute erreicht?

 

 

Wie fühlst du dich dabei?

 

 

Wenn du jetzt vergleichst, hattest du sonst immer genügend Zeit zur Verfügung für dich und deine Familie?

 

Was ist wirklich wichtig für dich?

 

 

Welche Fragen kommen dir noch in den Kopf???

 

 

Finden wir so eine neue Form eines neuen Miteinanders???

 

 

Gemeinschaft - Network
Gemeinschaft - Freunde

Doch auch wenn du aus dieser neuen Situation, für dich etwas Positives mitnehmen sollst, gibt es auf der anderen Seite langsam auch massive andere, negative, Auswirkungen für fast alle Menschen in finanzieller Sicht.

 

– Natürlich ist Geld nicht alles, aber wir benötigen es natürlich auch um in gewisser Weise frei zu sein und frei entscheiden zu können.

 

 

 

Corona-Virus finanzielle Verluste

Firmen und Geschäfte mussten schließen oder können nicht mehr in vollem Umfang produzieren. Inhaber verdienen kein Geld mehr und müssen Kurzarbeit anmelden, somit verdienen deren Angestellte nur noch einen Teil ihres Lohnes. Was auf beiden Seiten zu erheblichen finanziellen Problemen führen kann. Genau so sieht es auch bei den allein Unternehmern – den Soloselbstständigen und Freiberuflern aus, keine Aufträge = kein Umsatz = kein Gehalt.

 

 

Da kommen solche Fragen auf:

 

 

Wie lange hält das alles noch an???

 

 

Und wie geht es danach weiter?

 

 

Ich denke die wirklichen Auswirkungen können wir nicht wirklich abschätzen!

 

 

Was aber schon prognostiziert wird, dass bis zu 1 Mio. Menschen Arbeitslos werden können und die Wirtschaft starke Einbrüche verzeichnen wird.

 

Was meinst du wie lange hält jemand der Selbstständig ist (wie lange hältst du) durch, wenn kein Umsatz erzielt wird? – Nicht genügend Geld „rein“ kommt, wie soll man da seine Familie ernähren können? Seine laufenden Kosten begleichen können? Seine Mitarbeiter halten können? Usw….

 

 

Wäre da nicht ein Plan B interessant? Oder sinnvoll!?

Plan B

Ein 2. Standbein zu haben. Welches den Verlust auffangen bzw. abmildern könnte. Aufgefangen durch ein passives Einkommen. Welches du dir nebenher im Network Marketing aufbauen kannst.

 

 

Gerade in der derzeitigen Situation, in der vieles ungewiss ist und Existenzen bedroht sind, möchte ich dir gerne diese Möglichkeit einmal näherbringen und vorstellen, wenn du magst.

 

Gerne erzähle ich dir dabei wie ich selbst zum Network Marketing gekommen bin und wie man damit Geld verdienen kann.

 

 

 

Da hätte ich vorneweg schon ein paar Fragen an dich.

 

 

Hast du schonmal jemandem etwas empfohlen? (Vielleicht ein Restaurant)

 

 

Und wenn ja, warum hast du das gemacht?

 

 

Und was hast du dafür erhalten? Oder evtl. hast du für deine Empfehlung auch ein Werbegeschenk erhalten. – Wie war das für dich?

 

 

 

Wenn du, was ich glaube, die erste Frage mit JA beantwortet hast, hast du einen ersten kleinen Einblick erhalten 😉

 

 

Also wenn du aktuell auf der Suche nach ALTERNATIVEN bist und offen bist für etwas NEUES – ohne Investition, dann lade ich dich gerne ein, dir diese neue Möglichkeit einmal genauer vorzustellen. Sehr gerne persönlich, was aktuell leider nicht möglich ist aber wir können uns per Zoom treffen. (Ein Videogespräch) zu dem ich dich einladen kann.

 

Wenn du Interesse hast, schreibe mir bitte eine Nachricht und wir werden zusammen einen Termin vereinbaren.

 

Ich wünsche dir alles Gute, hoffe das du gesund bleibst und nicht zu sehr unter der momentanen Situation zu leiden hast.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0