· 

Ernährung - ja aber wie geht es richtig?

Ernährung verstehen

 

Nährstoffe sind für unseren Körper und sein Wachstum lebensnotwendig. Der Körper selbst kann jedoch keine Nährstoffe (außer einiger Aminosäuren - dafür benötigt er aber auch die richtigen Aminosäuren aus der Nahrung) produzieren, sondern ist auf verschiedene Quellen angewiesen, um die für unseren Organismus lebenswichtigen Elemente in einem ausgeglichenen Verhältnis aufzunehmen.
Deshalb ist es so wichtig, unsere Essgewohnheiten einmal im Gesamtbild unter die Lupe zu nehmen:
Industriell verarbeitete Lebensmittel z. B. haben häufig einen sehr geringen Nährwert und enthalten zusätzlich Konservierungsstoffe, Transfette oder einen hohen Salz- bzw. Zuckeranteil. Also geht es erst einmal darum zu verstehen, was wertvolle Nährstoffe ausmacht und in welcher Form wir sie zu uns nehmen können.
Nahrungsergänzung ist eine der Quellen, sie kann jedoch eine ausgewogene Ernährung keinesfalls ersetzen, sondern vielmehr deine individuelle Lebensweise fördern. Deshalb ist es für uns alle hilfreich, etwas mehr darüber zu lernen, wie Nahrungsergänzung funktioniert, wie wichtig die Qualität der Zutaten ist und wie durch die Kombination mehrerer Arten von Nährstoffen Synergien entstehen können. Denn gerade die Synergien wie sie auch in der Natur vorkommen spielen hier eine große Rolle!
Möchtest du über diese Thema mehr wissen? Dann lass es mich doch Wissen, für einen der nächsten Beiträge.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0